Westworld, Staffel 1

Westworld, Staffel 1

Westworld

  • Genre: Science-Fiction und Fantasy
  • Veröffentlichungsdatum: 2017-02-02
  • Bewertung: ab 16 Jahren
  • Episoden: 23
  • iTunes Preis: EUR 19.99
  • iTunes HD Preis: EUR 19.99
8.2/10
8.2
Von 1,249 Wertungen

Beschreibung

Am Schnittpunkt der nahen Zukunft und einer neu erdachten Vergangenheit wird hier eine Welt gezeigt, in der jedes menschliche Verlangen, egal wie nobel oder verdorben, erfüllt werden kann.

Episoden

Titel Zeit Preis
1 Das Original 1:05:31 EUR 2.49 Auf iTunes
2 Das wahre Selbst 56:24 EUR 2.49 Auf iTunes
3 Der Streuner 56:17 EUR 2.49 Auf iTunes
4 Dissonanztheorie 56:23 EUR 2.49 Auf iTunes
5 Contrapasso 54:27 EUR 2.49 Auf iTunes
6 Der Widersacher 55:05 EUR 2.49 Auf iTunes
7 Trompe L'oeil 54:24 EUR 2.49 Auf iTunes
8 Spurenzerfall 55:27 EUR 2.49 Auf iTunes
9 Das wohltemperierte Klavier 56:17 EUR 2.49 Auf iTunes
10 Die bikamerale Psyche 1:26:32 EUR 2.49 Auf iTunes
11 Westworld: Trailer 02:11 Nur Saison Auf iTunes
12 An Invitation to the Set 02:14 Nur Saison Auf iTunes
13 Welcome to Westworld: About the Series 02:11 Nur Saison Auf iTunes
14 Reality of A.I.: Westworld 04:28 Nur Saison Auf iTunes
15 Welcome to Westworld 07:41 Nur Saison Auf iTunes
16 The Big Moment: Bernard Faces an Unlikel 01:21 Nur Saison Auf iTunes
17 The Big Moment: Teddy Versus the Man in 01:56 Nur Saison Auf iTunes
18 The Big Moment: A Host Self-Sabotages 01:53 Nur Saison Auf iTunes
19 The Big Moment: Maeve Gets an Answer 01:36 Nur Saison Auf iTunes
20 The Big Moment: Dr. Ford's Blood Sacrifi 01:36 Nur Saison Auf iTunes
21 The Big Moment: The Truth About Bernard 02:21 Nur Saison Auf iTunes
22 The Big Moment: Dr. Ford's New Narrative 03:51 Nur Saison Auf iTunes
23 Crafting the Narrative 29:14 Nur Saison Auf iTunes

Trailer

Bewertungen

  • Unfassbar gut

    5
    Von amicellina
    Ein Genuss für Liebhaber exzellenter, außergewöhnlicher und sich im Gedächtnis einprägender Serien! Ich kann die 2. Staffel kaum erwarten!!!!
  • Völlig überbewertet

    3
    Von Allgäuer3
    Der Film “Westworld” von 1973 ist eine super erzählte, beängstigende Zukunftsvision. Die Umsetzung als Serie bietet mit der heutigen Technik gute Möglichkeiten, welche aber meiner Meinung nach nicht voll ausgeschöpft wurden. Die Story schleppt sich so quälend dahin, dass man die Lust daran verliert. Als Mini-Serie hätte das ganze vielleicht mehr Schwung und Action gehabt. Die ursprüngliche Story über einen Zukunfts-Freizeitpark im Stil des Wilden Westens, wo die Roboter/Mensch-Maschinen/Hosts Bewusstsein erlangen und durchdrehen, hat im kompakten Film einwandfrei funktioniert! Für eine ganze Serie gibt der Erzählstoff wohl doch nicht genug her.
  • Language Options!

    1
    Von aLeX-JVC
    iTunes hat mal wieder geschafft, den Inhalt nur auf Deutsch zur Verfüfung zu stellen. Das ist ein Witz! Eine Serie auf Englisch anzuschauen sollte für 3€ pro Episode eigentlich drin sein.
  • gut, aber die logikfehler ...

    4
    Von F84bln
    wirklich herausragend gemachte serie.. die grundidee ist wirklich genial, technisch auch erste liga.. leider muss man sehr oft über logikfehler hinwegsehen.. wenn man sich in diese zu sehr reinsteigert, verdirbt es einen den spass
  • Es hatte was ... aber irgendwie konstruiert.

    3
    Von nixdanixda
    Die Idee war super ... nur auch nicht so leicht das ganze perfect umzusetzen. Hier und da haben mich ein paar logische sachen gestört.
  • West Welt

    5
    Von Henkel10
    Einfach Wahnsinn. Von mir 6sterne
  • Episch

    5
    Von MarcelSt_92
    Kranker Scheiss, den jeder gesehen haben sollte!!!!
  • G.K.

    3
    Von Krenckel
    Super Animationen, tolle "Dreh´s" Dr. Faust lässt grüssen, überzeugt mich nicht so ganz!
  • fantastisch

    5
    Von dabei
    westworld erfüllt alle meine Erwartungen - in jeder Hinsicht grossartig - da kann das derzeite Kino mit endlosen Sequeals einpacken ansehen und stauen - state of the art
  • Was für eine Serie

    5
    Von monokultur
    Der Wahnsinn. Ein Geniestreich. Unterhaltung und Philosophie. Tiefsinnig und doch gleichzeitig gut konsumierbar. Wenn es Serien wie diese noch schaffen, die notwendige Debatte über künstliche Intelligenz und "was ist der Mensch" anzufachen, dann hat die Kunst ihre Schuldigkeit getan. Diese Serie bewegt sich ohne Zweifel auf der Ebene großer Kunst und sie ist umso größer, gerade weil sie nicht auf dem "Das Lamm schrie hurz" Level daherkommt und nur von Professoren und selbsternannten Kunstverstehern in Betracht gezogen wird. Und wer keine Lust auf tiefsinnige Gedanken hat, wird immernoch gut unterhalten. 6-Sterne.

Kommentare

keyboard_arrow_up